Willkommen in
Thüringen

Bachhaus Eisenach

Bachhaus Eisenach

Informationen

Bachhaus Eisenach

Stündlich Musik: Das Bachhaus in Eisenach
Aus Eisenach stammt der berühmteste Komponist der Welt: Johann Sebastian Bach wurde hier am 21. März 1685 geboren. Zeitlebens nannte er sich stolz einen „Isenacus“. Das 1907 eröffnete Bachhaus beherbergt heute eine moderne, ja: die weltweit größte Ausstellung zu Bachs Leben und Musik –

über 250 Originalexponate auf 600 qm, darunter ein Bach-Autograph, Erstdrucke wie die „Kunst der Fuge“, die akribisch nachgestellte Bachsche Bibliothek, Reliquien wie die Eingangstür zu Bachs Leipziger Wohnung und der berühmte „Bach-Pokal“ aus Bachs Besitz.

Stündlich wird live musiziert: auf zwei Orgeln, dem Silbermann-Spinett, Clavichord und Cembalo (im Preis enthalten).

Im Erweiterungsbau verbinden sich erlebnisreich Exponate, Multimedia-Kunst und individuelles Hören: In schwebenden „Bubble-Chairs“ kann man sich ganz in Bachs Musik versenken, an einem „Mischpult“ berühmte Aufnahmen der gleichen Kantate vergleichen. Der Bereich „Bach-Ikonographie“ folgt der Entwicklung des Bach-Bildes von Originalgemälden über Kupferstiche bis hin zu Künstlern wie Emil Orlik und Johannes Heisig und zur gerichts- medizinischen Rekonstruktion von 2008.

Ein „Begehbares Musikstück“ entführt über eine 180-Grad-Projektion in vier Bach-Aufführungen: ein Ballett zur „Kunst der Fuge“, eine Probe der Thomaner, ein Orgelkonzert und die Matthäuspassion. Nirgendwo gibt’s soviel Bach!

Im „Café Kantate“ im Bachhaus-Garten kann der Besuch gemütlich ausklingen.

Preise

Normalpreis:
9,00 EUR
ermäßigt:
Schüler und Studenten: 5,00 EUR, Familienkarte: 20,00 EUR
Gruppenpreis:
ab 10 Personen: 7,00 EUR

Galerie - zum Vergrößern bitte anklicken

Öffnungszeiten & Kontakt

Öffnungszeiten:

täglich geöffnet
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

24. und 31.12.
10:00 Uhr – 14:00 Uhr



Kontakt:

Bachhaus Eisenach

Frauenplan 21
99817 Eisenach

Telefon: 03691 79340
Fax: 03691 793424
E-Mail: info@bachhaus.de

Unverbindliche Anfrage

Besonderes

Gruppenangebote ab 10 Personen:

1. Museumsbesuch mit Live-Musik auf historischen Instrumenten
Täglich 10 – 18 Uhr; 1 Stunde 7,00 € p.P.

1.1. Zusatzangebot zum Museumsbesuch:
Sonderführung durch einen Museumsmitarbeiter (deutsch, englisch, französisch)
Aufpreis : Montag bis Freitag 50,00 € bis 30 Personen zzgl. Eintritt
Aufpreis: Sa, So, Feiertag und außerhalb der Öffnungsz. 100,00 € bis 30 Personen zzgl. Eintritt

1.2. Stadtführung „Auf Bachs Spuren“ (*)
Dauer: 1,5 – 2 Stunden
Preis: 69,- € zzgl. Eintrittsgeld; 99 € im Kostüm zzgl. Eintrittsgeld
Sprache: deutsch, englisch
Personen: max. 30
* Die Kirchgemeinde erhebt 1,- € Gebühr p.P. für eine Führung in Bachs Taufkirche

2. Schülerprogramme mit Live-Musik auf historischen Tasteninstrumenten
Buchbar Montag – Freitag, Dauer 1 Stunde
Preis: 5,00 € pro Schüler (2 Erwachsene frei)

3. Exklusives Abendkonzert im historischen Instrumentensaal
Inkl. Sektempfang und Führung durch das Museum
Buchbar täglich ab 18.00 Uhr
Dauer 90 Minuten
Preis für 10 – 25 Personen: 400,- € pauschal
Preis für 26 – 70 Personen: 16,- € pro Person

© Fotos: André Nestler, Ulrich Kneise, Bachhaus Eisenach. Alle Fotos unterliegen dem Copyright. Die Nutzung durch die öffentliche Presse und Unternehmen der Tourismuswirtschaft gestatten wir auf Anfrage. Bachhaus Eisenach gGmbH, Frauenplan 21, 99817 Eisenach, info@bachhaus.de





zuletzt hinzugefügt:

Ihr Merkzettel
ist noch leer !

Zum Merkzettel hinzufügen

Suche

Wohin?


Oft gesucht

Vorgestellt




Ferienhof Weise

Ort: Dreba

Zum Merkzettel hinzufgenAnschauen


Business-Vital-Hotel ****

Ort: Suhl

Zum Merkzettel hinzufgenAnschauen