Spielkartenmuseum Altenburg

Das Spielkartenmuseum

Einzigartig ist sicherlich das seit 1923 im Schloß untergebrachte Spielkartenmuseum.
Der Besucher kann die historische Entwicklung des Kartenspiels durch die Jahrhunderte nachvollziehen. Spielkarten aus aller Welt kann man hier bewundern, aber auch die „Geburt“ des Skatspieles in Altenburg ist erlebbar.

1946 wurde fast der gesamte Bestand „abtransportiert“ und gilt als verschollen. In mühsamer Sammeltätigkeit wurden die Bestände des Museums wieder aufgebaut. Auch großzügige private Spenden trugen dazu bei. Nach und nach werden die alten Lücken gefüllt. Heute hat die Sammlung einen ausgezeichneten Ruf über die Grenzen Deutschlands hinaus.

Kontakt

Spielkartenmuseum Altenburg

Schloss 2-4
04600 Altenburg

0 34 47 / 51 27 12
0 34 47 / 51 27 33
Kontakt / Reservierung

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag: 10.00 - 17.00 Uhr

letzter Einlaß 16.30 Uhr

Lage



Folge uns: