Residenzschloss Eisenach

Residenzschloss

Das spätbarocke Schloss wurde in den Jahren zwischen 1742 und 1751 von Gottfried Heinrich Krohne errichtet. Drei Portale schmücken die Vorderfront, der Festsaal ist mit Rokoko-Dekorationen und Deckengemälden von Daysinger - Triumph der Galathea, Fürstbildnisse der linke Flügel des Schlosses ist dem Thüringer Museum vorbehalten.

Kontakt

Residenzschloss Eisenach

Burgplatz 4
99817 Eisenach

03643 545981
03643 545902
Kontakt / Reservierung

Lage



Folge uns: