Michaeliskirche Erfurt

Michaeliskirche Erfurt

Die evangelische Michaeliskirche, 1183 gegründet, hatte ihre große Zeit als Universitätskirche. Im Kirchturm hängt die älteste Erfurter Glocke, die 1380 gegossen wurde. Vom romantischen Kirchhof mit alten Grabmalen gelangt man über eine Treppe zur Dreifaltigkeitskapelle, die Bischof Johann Bonemilch von Laasphe im Jahr 1500 bauen ließ. Dieser Sakralraum ist ein Ruhepunkt, wo Nachdenken und stilles Gebet ihren Platz haben.

Kontakt

Michaeliskirche Erfurt

Michaelisstraße 11
99084 Erfurt

0361 6422090
0361 5623141
Kontakt / Reservierung

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag
11.00 Uhr - 16.00 Uhr



Lage



Folge uns: