Rittergut Endschütz

Sie sind hier: Thüringen > Übernachten > Ostthüringen > Rittergut Endschütz







Rittergut Endschütz

Schlafen wie zu Großmutters Zeiten

Nur wenige Kilometer von Weida entfernt erreichen Sie im kleinen Dorf Endschütz das historische Rittergut, welches im eigentlichen Ursprung bis in das Mittelalter zurückdatiert.

Die Gutsanlage, bestehend aus dem zwischen 1830 und 1840 im klassizistischen Stil errichteten Herrenhaus, Wirtschaftsgebäuden und der Gutspark gehört zu den wichtigsten Zeugnissen ländlicher Siedlungsgeschichte in Ostthüringen.

Nach längerem Leerstand wurde die Gutsanlage 2003 durch Susann Schmidt erworben, die es seitdem schrittweise saniert und nunmehr auch touristisch bewirtschaftet. Altes zu bewahren und zu erhalten - ohne es in seinem Ursprung wesentlich zu verändern, das ist das wohl wichtigste Anliegen der heutigen Hausherrin. So erhielt das Rittergut bereits zweimal den Denkmalschutzpreis.

Das Übernachtungsangebot ist von April bis September buchbar und umfasst:
  • Schlafen in liebevoll mit antiken Möbeln ausgestatteten
    4 Ferienwohnungen oder Gästezimmern
    (Ferienwohnungen mit Schlafzimmer, Küche, Wohnzimmer, WC und wahlweise mit Badwanne oder Dusche)
  • Schlafen im Heu in einem unserer Nebengebäude (Nutzung Dusche und WC in unserem Wirtschaftsgebäude)
  • Schlafen in 6 Zirkuswagen, eingerichtet mit ebenfalls antiken Möbeln (Nutzung Dusche und WC in unserem Wirtschaftsgebäude)
  • Zeltwiese
  • Baumhaus (neu entstanden in unserem Garten)
  • Gemeinschaftsküche für größere Gruppen und für Übernachtung im Zirkuswagen oder Zelt
  • Aussenbereich mit Sitzmöglichkeiten
  • Einkäufe für Ihre Selbstversorgung in Wünschendorf oder Weida oder in Endschütz im Dorfladen direkt. Ihre Frühstückseier dürfen Sie bei uns selbst einsammeln.

Separat buchbar ist unsere Tenne mit Wiesencafe für Hochzeiten und Familienfeiern.

Sie planen ein besonderes Fotoshooting mit historischem Flair - dann können Sie gern bei uns Räumlichkeiten oder unsere Parkanlage stunden- oder tageweise buchen.

Sie sind nur auf der Durchreise oder planen für eine Gruppe einen Ausflug - mit Voranmeldung können Sie gern eine Führung durch unser Rittergut vereinbaren. Im Rittergut gibt es unter anderem auch eine Heimatstube zu erkunden. Dort sind antike Gerätschaften, Möbel, Bekleidungsstücke u.v.m. zu bestaunen. Ebenfalls können Sie spezielle Workshops bei uns buchen.

In 2017 sind noch folgende Veranstaltungen vorgesehen:
23. + 24. September: Herbstmarkt
16. + 17. Dezember: Weihnachtsmarkt

Einen erholsamen und unvergesslichen Aufenthalt wünscht Ihnen
Susann Schmidt


Ausstattung

maximal
40 Personen

kinder- freundlich

Haustier erlaubt

ruhige Lage

Parkplatz

Dusche

WLAN verfügbar

Außenbereich


  • Garten
  • Gartenmöbel

Frühstücks-Versorgung


  • Selbstverpflegung

Sonstiges


    Pferdeunterbringung möglich

Ihr Gastgeber

Rittergut Endschütz
Frau Susann Schmidt
Rittergut Nr. 1
07570 Endschütz

036603 61699

Kontakt / Reservierung

Jetzt anfragen

Preise

Ferienwohnung Fewo pro Person/Nacht ab 30,00 EUR
Gültig: 01.04. - 30.09.


Ferienwohnungen (bis 18 Pers.): ab 30,00 EUR pro Person/Nacht

Gästezimmer: ab 25,00 EUR pro Person/Nacht

Zirkuswagen (bis 10 Pers.): 15,00 EUR bis 25,00 EUR je nach Ausstattung pro Person/Nacht

Baumhaus (2 Pers.): ab 30,00 EUR pro Person/Nacht

Schlafen im Heu (bis 12 Pers.): ab 10,00 EUR pro Person/Nacht

Zeltwiese (ca. 10 Zelte): ab 5,00 EUR pro Person/Nacht

Die Preise enthalten historische Bettwäsche, Handtücher sowie die Endreinigung.

Für Ihre Übernachtung unterbreiten wir Ihnen gern ein konkretes Angebot.

Buchbar von April bis September

Bilder

Rittergut Endschütz
Rittergut Endschütz
Blick in eine Fewo
Blick in eine Fewo
Blick in eine Fewo
Gemeinschaftsküche
Schlafen unterm Dach
Frühstücksraum
Zirkuswagen
Blick in einen Zirkuswagen
Schlafen im Heu
Hofladen
Treppenhaus
Rittergut Endschütz

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Freizeit & Umgebung

Unsere Empfehlungen für die Urlaubsregion Ostthüringen:

Unsere unmittelbare Umgebung können Sie zu Fuss oder mit dem Rad erkunden. Genießen Sie die Ruhe und die unverfälschte Natur. So gibt es z.B. in direkter Umgebung ein Feuersalamandervorkommen.

Als Tagesauflug erreichen Sie die Städte Weida, Gera, Greiz, Zeulenroda.

An warmen Tagen empfiehlt sich ein Besuch der Aumatalsperre. Der Rundweg um die Talsperre ist ein beliebter Wanderweg.  

Kontakt

Rittergut Endschütz
Frau Susann Schmidt
Rittergut Nr. 1
07570 Endschütz

036603 61699

E-Mail:Kontakt / Reservierung

Lage

Routenplanung nach:
Rittergut Nr. 1, 07570 Endschütz
Bitte Startadresse ergänzen und auf "Route berechnen" klicken.

Falk.de

  • B
  •   Route berechnen

Zur Internetseite des Eintrags:
Rittergut Endschütz

Folge uns:

zu unserem Facebook-Account zu unserem GOOGLE+-Account zu unserem YouTube-Account zu unserem Instagram-Account zu unserem Twitter-Account