Schlossmuseum Altenburg

Das Schlossmuseum

Das heutige Schlossmuseum hat sicherlich seine Wurzeln in den Beständen der ehemaligen herzoglichen Rüst- und Antiquitätenkammer, die man seit 1919 der Öffentlichkeit in Form eines Museum zugänglich machte.

In mehreren Etagen werden Exponate nicht nur zur Ur- und Frühgeschichte der Region gezeigt, sondern der interessierte Besucher kann sich auch über den legendären Sächsischen Prinzenraub informieren und auch viel Wissenswertes über bäuerliches Leben vergangener Jahrhunderte erfahren.
Unbedingt erwähnenswert sind die Porzellansammlung, die Militariasammlung und natürlich die einzigartige Sammlung an Uhren des Altenburger Uhrmachermeisters Paul Kretschmann.

Eine Führung durch die Schloßkirche mit der Trost-Orgel und durch die Festsäle ist ein „Muss“.

Kontakt

Schlossmuseum Altenburg

Schloss 2-4
04600 Altenburg

03447 512 712
03447 512 733
Kontakt / Reservierung

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag:
10.00 - 17.00 Uhr



Lage



Folge uns:

zu unserem Facebook-Account zu unserem GOOGLE+-Account zu unserem YouTube-Account zu unserem Instagram-Account zu unserem Twitter-Account