Willkommen in
Thüringen

Bad Salzungen in Thüringen

Bad Salzungen - Übersicht

Bad Salzungen

Bad Salzungen liegt in der geographischen Mitte Deutschlands. In landschaftlich reizvoller Umgebung, zwischen Rhön und Thüringer Wald, bietet die Kur-und Kreisstadt mit ihren Soleheilquellen die besten Voraussetzungen für einen erholsamen Aufenthalt.

Über Bad Salzungen

Bad Salzungen in Thüringen

Die Kur- und Kreisstadt Bad Salzungen, mit einem der ältesten Soleheilbäder Deutschlands, liegt eingebettet zwischen den Südwesthängen des Thüringer Waldes und der kuppenreichen Rhön im lieblichen Tal der Werra.

Starke Heilquellen, sauerstoffreiche Luft und reizmildes Bioklima, wie man es hier zwischen Rhön und Thüringer Wald antrifft, sind wie geschaffen für eine wirksame Heilkur und bieten damit Erholungs- und Heilungssuchenden die besten Vorausetzungen für einen erfolgreichen Kur- und Erholungsaufenthalt.

Anhand von Ausgrabungen konnte bewiesen werden, dass schon vor über 2.500 Jahren wahrscheinlich keltische Volkstämme hier gesiedelt und die zahlreichen Solevorkommen genutzt haben.
Erstmals urkundlich erwähnt wurde die "Villa Salsunga" 775 als König Karl den Zehnten an das Kloster Hersfeld verschenkte. 1289 wurde Salzungen mit fuldaischem Stadtrecht ausgestattet. Der Heilige Bonifatius, bekannt als "Apostel aller Deutschen", schmückt heute noch das Wappen der Stadt.

Bad Salzungen kann auf eine seit 1801 bestehende Kurtradition zurückblicken. Starke Solequellen von 1 - 27 % waren die Voraussetzungen des Aufblühens von Wirtschaft und Fremdenverkehr.

Das Gradierwerk als Herzstück des Kurzentrums verbindet auf stilvolle Art und Weise traditionelle Heilmethoden mit modernster Medizintechnik.
Das Ensemble des Gradierwerkes, vor allem der im hennebergisch-fränkischen Fachwerkstil errichtete Mittelbau, erweist sich als architektonisches Kleinod.


Im Jahr 2000 eröffnete in Bad Salzungen die SOLEWELT. Das aus drei Rundbauten bestehende Ensemble schließt sich harmonisch an das Gradierwerk an. Therapieabteilung, Fitnessbereich, Solebewegungsbad und eine einmalige Saunalandschaft bieten in einem Gesamtkomplex ein umfassendes Angebot für Wellness- und Beautyprogramme.



Eindrucksvolle Fachwerkhäuser, alte Salzsieder- und Pfännerhäuschen oder Teile der ehemaligen Stadtmauer, das Rathaus von 1790, die Stadtkirche aus dem 18. Jahrhundert, die alten Wehranlagen der Schnepfenburg (12./14. Jahrhundert) dem heutigen Amtsgericht und der Haunsche Hof ein Burgmannsitz aus dem 14. Jahrhundert gehören ebenso zum Stadtbild, wie moderne rekonstruierte oder neugebaute Wohn- und Geschäftshäuser.

Im Zentrum, in unmittelbarer Nähe des Marktes, lädt der sagenumwobene Burgsee, das Wahrzeichen der Stadt, mit seiner wunderschönen Uferpromenade und dem angrenzenden Rathenaupark, einer der beiden Kurparks, zur Entspannung und Erholung ein.





Bad Salzungen bietet ein reichhaltiges kulinarisches Angebot. Thüringer oder internationale Küche erwarten die Gäste ebenso wie gemütliche Cafes oder die "Kneipe" mit ganz persönlichem Ambiente.
Die Umgebung von Bad Salzungen in Thüringen bietet hervorragende Möglichkeiten für ausgedehnte Spaziergänge, Wanderungen und Radtouren auf dem Werratalfernradweg sowie zu Kanuwanderungen auf der Werra. Bad Salzungen ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert.

Weitere Informationen:
Katholische Andreaskirche, Kirche St. Wendel, Klosterkapelle,
Kunstruine Frankenstein, Ruine der Husenkirche,
Stadtmuseum "Türmchen", Erlebnis Bergwerk Merkers

Video über Bad Salzungen

Wetter & Lage

nach Oben

zuletzt hinzugefügt:

Ihr Merkzettel
ist noch leer !

Zum Merkzettel hinzufügen

Suche

Sehenswert

Burgsee

Burgsee

Ort: Bad Salzungen

Anschauen

Vermieter

Ferienwohnungen "Schönes Ambiente"

Ort: Bad Salzungen

Zum Merkzettel hinzufgenAnschauen

Ferienwohnung "Julia"

Ort: Bad Salzungen

Zum Merkzettel hinzufgenAnschauen

**** Hotel & Restaurant "Herzog Georg"

Ort: Bad Liebenstein

Zum Merkzettel hinzufgenAnschauen

Reiterhof-Ferienwohnungen Leifer

Ort: Bad Salzungen

Zum Merkzettel hinzufgenAnschauen

Ferienwohnung Schrön

Ort: Dönges

Zum Merkzettel hinzufgenAnschauen