Schmiedefeld am Rennsteig

Schmiedefeld am Rennsteig

Das Waldschwimmbad - 680 bis 944 m ü. NN -
Kennen Sie den Thüringer Wald? Waren Sie schon einmal an der Mitte des Rennsteigs? Lieben Sie die aktive Erholung oder möchten Sie die Natur in ihrer Ursprünglichkeit erleben?

Ruhe und Geborgenheit abseits vom Alltagsstress in unberührter Natur und Thüringer Gastlichkeit finden Sie in unserem staatlich anerkannten Erholungsort Schmiedefeld am Rennsteig. Schmiedefeld hat ca. 1.800 Einwohner und verfügt über zahlreiche Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Ferienhäuser.

Das Waldschwimmbad Seinen Namen verdankt der Ort, der 1406 erstmals urkundlich erwähnt wurde, dem Abbau von Eisenerz „Schmiede auf dem Feld”. Heute prägen der Tourismus und das Handwerk das gewerbliche Profil des Ortes.

Einem Glasbläser über die Schulter schauen, in die Geschichte des Bergbaus eintauchen, mit einer Dampflok in die Kindheitserinnerungen zurückkehren und dabei immer wieder die Atmosphäre Thüringer Gastlichkeit spüren. Thüringer Spezialitäten genießen, im regen Vereinsleben Thüringer Bräuche kennenlernen oder sich im Nordic-Aktiv-Zentrum und Waldschwimmbad betätigen.

Das Waldschwimmbad Schmiedefeld, im Biosphärenreservat Vessertal gelegen, ist sommerliches Wanderparadies und ein winterliches Eldorado.

Zahlreiche, gut beschilderte Wanderwege führen Sie in reizvolle Seitentäler oder zu einem atemberaubenden Gipfelblick.
Die geführten Wanderungen im Biosphärenreservat Vessertal oder im örtlichen Umfeld vermitteln Ihnen Natur in ihrer Ursprünglichkeit. Bilder und Erlebnisse aus ihrer Kindheit werden wach. Wissen Sie noch wie eine Blumenwiese riecht, ein Specht klopft oder ein Bach murmelt?

Das Waldschwimmbad Aber auch der Winter hat seine Reize. Der "Große Eisenberg" 908 m, an dessen Fuß sich der Ort ausbreitet, verfügt über einen Skilift mit Flutlichtanlage, der mit einer Abfahrtslänge von 800m, einen Höhenunterschied von 120m überwindet. Auf seinem Hang lässt es sich nach Herzenslust wedeln.

Den Freunden des Skilanglaufs bietet der Ort viele Kilometer Loipen und Skiwanderwege. Sowohl für den Winterwanderer, der gemächliche Touren bevorzugt, als auch für den Routinier, der eine Herausforderung sucht.

Das Waldschwimmbad Besondere Höhepunkte des Winters sind allwöchentlich geführte Fackelwanderungen und Nachrodeln auf der beleuchteten Rodelbahn - wobei auch hier in winterlicher Atmosphäre für Ihr leibliches Wohl gesorgt wird.

Die herrliche Landschaft kann natürlich auch zu Fuß beim Winterwandern oder einer Pferdekutschpartie genossen werden.


Das Waldschwimmbad Schmiedefeld am Rennsteig ist stolz darauf, Zielort des größten Crosslaufes Europas, des GutsMuths-Rennsteiglaufes zu sein, der jährlich mehr als zehntausend Volkssportfreunde aller Altersklassen über verschiedene Lauf- und Wanderstrecken miteinander verbindet.

Verkehrstechnisch ist der Ort sehr zentral gelegen und auch ohne eigenen Pkw gut zu erreichen. Neugierig geworden? Wir freuen uns auf Sie.

Sehenswürdigkeiten

Videos

Lage

Folge uns: