Willkommen in
Thüringen

Thüringer Wald Card


Thüringer Wald Card

Die Thüringer Wald Card ist die regionale Vorteilskarte, von der Touristen und Einheimische gleichermaßen profitieren.

Seit ihrer Einführung im Frühjahr 2003 hat sich die Zahl ihrer Leistungsangebote mehr als verdoppelt. Aktuell kann man mit ihr bei mehr als 300 Anbietern Rabatte oder Bonusleitungen nutzen. Und das für nur 5,- Euro ein ganzes Jahr lang, denn die Card gilt stets ab Kauf bis zum Ende des gleichen Monats im Folgejahr! 

Baden im gerade wiedereröffneten "H2Oberhof", den vormaligen Rennsteig-Thermen,  oder sich mal eben als Freizeit-Schmied ausprobieren, - das sind nur zwei von zahlreichen neuen Angeboten, die die Thüringer Wald Card mit Jahresbeginn 2014 bereit hält.
In Ilmenau gewährt nun auch das DDR-Spielzeugmuseum den Nutzern der Thüringer Wald Card einen Preisnachlass, gleiches gilt für die liebevoll sanierte und von einem rührigen Förderverein betreute Burgruine der Brandenburg in Lauchröden bei Eisenach oder beim Einkauf eines leckeren Sonntagsbratens im Wildhof in Witzelroda. Neue Outdoor-Erlebnisse halten u.a. die Abenteuerschule Suhl oder auch der Kletterwald am Suhler Ringberghotel bereit.

Das Begleitheft zur Card, der "Erlebnisführer Thüringer Wald", bietet die Komplettübersicht des gesamten Leistungsspektrums, illustriert und mit allen wichtigen Informationen, im Westentaschenformat. Die Angebote sind jetzt, anders als bisher, konsequent regional gegliedert. Das ermöglicht auch dem ortsunkundigen Nutzer eine schnelle Orientierung, ist doch die gesamte Angebotspalette einer Zielregion kompakt auf wenigen Seiten konzentriert.

Geblieben ist die bewährte Mischung im Gesamtangebot der Thüringer Wald Card. Die großen und bekannten Kultur- und Freizeitangebote im Thüringer Wald gehören ebenso dazu, wie kleinere oder noch nicht so bekannte Anbieter. 

Die Thüringer Wald Card und der Erlebnisführer Thüringer Wald sind bei den 
meisten Touristinformationen zu haben. Außerdem werden sie in den Naturpark-Informationszentren sowie von zahlreichen Leistungspartnern angeboten.
Sie können auch direkt bei der Naturpark-Geschäftsstelle in Friedrichshöhe, 
im Internet unter www.thueringer-wald-card.info geordert oder über die
Service-Telefonnummer: 01805 / 452 254 bestellt werden.

 

Wir stellen vor:




Wasserkraftmuseum Ziegenrück
Ziegenrück

Klosterkirche St. Antonius
Worbis

St. Nikolauskirche Worbis
Worbis

St. Peter und Paulkirche Worbis
Worbis

Der Glockenturm in Pößneck
Pößneck

zuletzt hinzugefügt:

Ihr Merkzettel
ist noch leer !

Suche

Wohin?


Oft gesucht

Vorgestellt




Ferienwohnung Kobe

Ort: Stützerbach

Zum Merkzettel hinzufgenAnschauen


Pension & Gaststätte "Haus Tannengrund"

Ort: Neustadt am Rennsteig

Zum Merkzettel hinzufgenAnschauen