Willkommen in
Thüringen

Trusetal in Thüringen

Trusetal - Übersicht

Trusetal

Trusetal liegt am Südwesthang des Thüringer Waldes. Weithin bekannte Ausflugsziele sind der Trusetaler Wasserfall, der Zwergenpark, der Wallenburger Turm mit wunderbaren Aussichten oder an traditionsreicher Stelle das Besucherbergwerk Hühn.

Über Trusetal

Trusetal in Thüringen

Der Erholungsort Trusetal im Thüringer Wald ist eingebettet von Buchen- und Nadelwäldern und lädt den Natur- und Wanderfreund gleichermaßen zum Besuch ein.

Der Ort entstand dem Namen nach erst 1950 durch die Zusammenlegung von Herges Auwallenburg, Trusen, Elmenthal und Laudenbach. Diese Ortschaften gehören zu den ältesten Siedlungen des Landkreises Schmalkalden-Meiningen.

Die Entstehung der Trusedörfer begünstigte die Lage an einer alten Straßenverbindung vom Werratal über den Kamm des Thüringer Waldes, auf dem heute der Rennsteig verläuft.
Einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf die Entwicklung der Region hatte auch der über Jahrhunderte betriebene Erzbergbau, was auch im Ortswappen einen festen Platz findet.

Weit über Trusetal hinaus ist der Wasserfall bekannt. Er wurde 1865 künstlich angelegt und stürzt tosend aus einer Höhe von 58 Meter über Felsgestein in die Tiefe.

Ein herrlicher Blick eröffnet sich für den Besucher vom Wallenburger Turm. Er stammt aus dem 13. Jahrhundert und ist ein Meisterwerk romanischer Baukunst. Teile eines schon 1249 erwähnten Ziehbrunnens sind bis heute erhalten geblieben.

Zu den Schmuckstücken des Ortes zählen zahlreiche gut gepflegte Fachwerkbauten und die Kirche.

Gut beschilderte Wanderwege sind ein Markenzeichen im gesamten Thüringer Wald. Der Rennsteig ist von Trusetal in gut 20 Minuten zu erreichen.

Nicht selten kommt der ruhige Wanderer in den Genuss, Wild in freier Natur zu beobachten.
Neben gepflegten Wanderwegen, dem Heimat- und Naturlehrpfad, sowie dem Vita-Parcour stehen dem Gast eine Bibliothek mit Leseraum, ein Kinderspielplatz und ein Reitstützpunkt mit Fahrtouristik zur Verfügung.

Die Heimatstube und das Besucherbergwerk Hühn laden zu Besichtigungen ein. Durch die günstige Höhenlage ist Trusetal in Thüringen auch im Winter ein attraktives Erholungsgebiet. Skilifte und ausreichend gespurte Loipen stehen zur Verfügung.

Tipp: Pferdeschlitten- und Kutschfahrten, Ponyreiten und Ausritte Reit- und Fuhrbetrieb Holland-Moritz, Zwergen-Park in Trusetal

Wetter & Lage

nach Oben

zuletzt hinzugefügt:

Ihr Merkzettel
ist noch leer !

Suche

Sehenswert

Trusetaler Heimatstube

Trusetaler Heimatstube

Ort: Trusetal

Anschauen

Vermieter

Finnhäuser auf der "Hohen Klinge"

Ort: Trusetal

Zum Merkzettel hinzufgenAnschauen

Ferienhaus Peter

Ort: Trusetal

Zum Merkzettel hinzufgenAnschauen

Ferienhaus Oelze

Ort: Trusetal

Zum Merkzettel hinzufgenAnschauen

Feriendorf am Hundsrück

Ort: Floh-Seligenthal

Zum Merkzettel hinzufgenAnschauen

Finnhütten "Hohe Klinge"

Ort: Trusetal

Zum Merkzettel hinzufgenAnschauen