Schullandheime & Herbergen Stauseeregion Hohenwarte


Schullandheime & Herbergen Stauseeregion Hohenwarte - Thüringen

Es wurden 4 Einträge auf 1 Seite gefunden...
Schullandheime & Herbergen Stauseeregion Hohenwarte - auf dieser Seite werden empfehlenswerte Schullandheime & Herbergen des Ortes Stauseeregion Hohenwarte in Thüringen übersichtlich dargestellt. Für weitere Informationen und Fotos klicken Sie bitte auf die jeweilige Unterkunft.
  • 1
  • ;
zum Eintrag von Jugendherberge Schloss Niedenburg Neidenberga

Jugendherberge "Schloss Niedenburg" Neidenberga

07338 Drognitz
OT Neidenberga
Ortsstraße 1

Personen: 54
Telefon: 036737 22262

ab 17,00
pro Person/Nacht


Die Jugendherberge "Schloss Niedenburg" liegt im OT Neidenberga, hoch über dem Hohenwartestausee und inmitten der malerischen Landschaft des Naturparks Thüringer Schiefergebirge / Obere Saale.

zum Eintrag von Wassersportzentrum Saalthal-Alter

Wassersportzentrum Saalthal-Alter

07333 Unterwellenborn
Saalthal 9

Personen: 16
Telefon:

ab 25,00
pro Person/Nacht


Direkt am Hohenwarte-Stausee gelegenes Objekt mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten sowie Gästezimmer und Veranstaltungsraum ...

zum Eintrag von Ferienland Crispendorf

Ferienland Crispendorf

07924 Schleiz
OT Crispendorf
Ferienland 2

Personen: 150
Telefon: 03663 410867

17,50
Person / Nacht ab


Das Ferienland Crispendorf (bei Schleiz) mit Pension und Campingplatz befindet sich im Saaleland, unweit des Hohenwarte-Stausees. Zum Gelände gehören: Freibad, Fußballplatz, Tischtennis, Parkeisenbahn, Lagerfeuer und Grillplatz, Wandermögichkeiten ...

zum Eintrag von Hostel Ziegenrück

Hostel Ziegenrück

07924 Ziegenrück
Platz der Jugend 5

Personen: 12
Telefon:

30,00
Person / Nacht ab


Hostel mit 2 Doppelzimmer + 2 Familienzimmer, Aufenthaltsraum, Gemeinschaftsküche im idyllisch gelegenen Ziegenrück im oberen Saaletal (Saaletalsperren).

  • 1
  • ;

Stauseeregion Hohenwarte

Die Stauseeregion um Hohenwarte, auch Thüringer Meer genannt, ist ein Naturerlebnis der besonderen Art. Als man diese in den 1930-er Jahren erbaute ahnte man noch nicht, dass diese später jährlich tausende Besucher in ihren Bann zieht.

Wissenswertes

Unterkünfte in der Umgebung

Idylle an der Hohenwartetalsperre

Spielplatz in Hohenwarte

Folge uns:

Facebook GOOGLE Plus YouTube Instagram Twitter