Sehenswürdigkeiten in Waltershausen

Sehenswürdigkeiten in Waltershausen

Es wurden 4 Einträge auf 1 Seite gefunden...
Für weitere Informationen und Fotos klicken Sie bitte auf den jeweiligen Eintrag.
  • 1
  • ;

Das Freizeitzentrum "GLEIS3ECK" in Waltershausen bietet zu jeder Jahreszeit Erholung und Entspannung mit einer gepflegten Gastronomie sowie vielfältigen Sportmöglichkeiten.


Unsere Greifenwarte ist ein staatlich anerkanntes Artenschutzobjekt, Falknerei mit Flugvorführung, Zuchtprogrammen und Auswilderung verletzter Greifvögel, deren Vorkommen, Lebensweise, Anatomie sowie Brutverhalten nahe gebracht wird. Des Weiteren wird mit der täglichen Flugvorführung der Greifvögel die historische Tradition der Falknerei dargestellt. Der Besucher kann in herrlicher, naturbelassener Kulisse die Fluggewandtheit der Greifvögel wie Falken, Bussarde, Eulen, Adler uund Geier aus nächster Nähe hautnah erleben.


Das Schloss Tenneberg, auf einem vorspringenden Bergsporn südwestlich der Stadt Waltershausen gelegen, war eine mittelalterliche Burganlage der Thüringer Landgrafen, die durch mehrfache Umbauten als Jagdschloss und Nebenresidenz der Gothaer Herzöge diente und gegenwärtig als Museum genutzt wird (Stadtgeschichte, Tenneberger Schaumagazin, Thüringer Puppen – Puppen der Welt).


Die Evangelisch-Lutherische Stadtkirche "Zur Gotteshilfe" in Waltershausen ist der früheste barocke Zentralbau in Thüringen. Die Stadtkirche gilt als Vorläufer George Bährs Dresdner Frauenkirche. Sie beherbergt die größte Barockorgel der Bachzeit Thüringens.


  • 1
  • ;

Waltershausen

Die Stadt Waltershausen liegt im Süden des Landkreises Gotha in landschaftlich schöner Lage und gilt als "Pforte zum Thüringer Wald". Sehenswert sind u. a. Schloss Tenneberg, das historische Fachwerk-Rathaus, die Stadtkirche "Zur Gotteshilfe" usw.

Wissenswertes

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Stadtkirche Zur Gotteshilfe in Waltershausen

Rathaus von Waltershausen auf dem Marktplatz

Folge uns:

Facebook GOOGLE Plus YouTube Instagram Twitter