Blankenhain

Blankenhain

Blankenhain Unberührte Natur mit einer vielfältigen und artenreichen Tier- und Pflanzenwelt, sowie zahlreichen Quellen und Wald- und Wiesenteichen lassen sich bei Spaziergängen und Wandertouren entdecken. Jedoch auch bauliche Sehenswürdigkeiten und gastronomische Einrichtungen laden zum Anschauen und Verweilen ein.


Blankenhain Als Datum der ersturkundlichen Erwähnung Blankenhains gilt der 7. Juli 1252.
In der Innenstadt Blankenhain zeigen sich das Schloss in seiner seltenen ovalen Form und das in Thüringen einmalig liebevoll eingerichtete Apothekenmuseum.

Ein romantisch gelegenes Wald- und Erlebnisbad lädt Groß und Klein zum Baden und Entspannen ein.

Ein Besuch der traditionsreichen Porzellan-manufaktur Weimar Porzellan, mit welcher die Stadt Blankenhain Weltruf erlangte, lohnt sich immer.


Blankenhain Das GolfResort Weimarer Land am Rande der Stadt mit seiner 36-Loch-Golfanlage ist stilvoll in die natürliche Umgebung eingebettet und bietet nicht nur dem Golfer abwechslungsreiche Stunden.





Blankenhain

Weitere Informationen: www.blankenhain.de




Blankenhain

Folge uns: