Stadtlengsfeld

Stadtlengsfeld / Rhön in Thüringen

Blick auf Stadtlengsfeld Die Urlaubs- und Kurstadt liegt im Herzen der Thüringischen Rhön im schönen Feldatal. Zu Stadtlengsfeld gehören die Ortsteile Gehaus, Hohenwart und Menzengraben.

Stadtlengsfeld liegt an der deutschen Alleenstraße, ist von allen Verkehrsachsen günstig zu erreichen und dennoch eingebunden in die unberührte Landschaft der Rhön.


Stadtkirche in Stadtlengsfeld Unsere kleine Stadt mit ca. 3000 Einwohnern liegt im landschaftlich schönen Feldatal. Stadtlengsfeld wurde bereits 1326 als Stadt bezeichnet. Der große Stadtbrand von 1878 hat zwei Drittel des Ortes zerstört. Das heutige Stadtbild wird durch die 1791 erbaute Stadtkirche geprägt.




Burg-Klinik in Stadtlengsfeld Weitere imposante Bauten sind die Gebäude der Grundschule aus dem Jahr 1881, das als Stadtverwaltung dienende ehemalige großherzogliche Amtsgerichtsgebäude, das ehemalige Schloss der Grafen von Boineburg sowie das Ensemble um den anmutenden Marktplatz. Im ehemaligen Schloss befindet sich die Klinik für psychosomatische und onkologische Rehabilitation, die Burg-Klinik. Die Burg war bis zu ihrem Umbau etwa um 1830 eine wehrhafte Wasserburg.

Spielplatz Der parkähnlich angelegte Spielplatz entlang der Felda, die Parkanlage am Kriegerdenkmal und mehrere Erholungs- und Grünzonen sind einladend für alle Gäste u. Besucher.
Allen Erholungs- und Ruhesuchenden bietet sich ein ausgeprägtes Wanderwegenetz an, das für einen Spaziergang oder eine längere Wanderung in die herrlichen Mischwälder und Wiesentäler bestens geeignet ist. Eingebettet zwischen den mit Nadel- und Mischwald bewachsenen Bergen der Vorderen Rhön, ist es ein idealer Urlaubsort zum Wandern.

Park mit Burgstraße Der Wanderer kann bei uns den typischen Charakter der Rhön erleben und kennenlernen. Herrliche Ausblicke auf die Landschaft und die Dörfer der herrlichen Umgebung belohnen die Mühe des Aufstiegs.

Sehr gepflegte und preiswerte Hotels, gastronomische Einrichtungen und gemütliche Ferienwohnungen heißen Gäste und Tagestouristen auf das Herzlichste willkommen. Hier finden Kurzentschlossene in landschaftlicher Idylle zu allen Jahreszeiten freie Übernachtungskapazitäten.

Fluss Felda mit Enten Auch der Fahrradtourist kommt bei uns auf seine Kosten. Der Radweg durch den Ort hat Anschluss an den Werratal-Radweg. Auf wenig befahrenen Ortsverbindungsstraßen erreicht er den Radweg im reizvollen Ulstertal.

Die ausgedehnten Wälder sind Lebensraum von Rot-, Reh- und Schwarzwild und einer artenreichen Vogelwelt.


Blick zur Burg-Klinik Stadtlengsfeld in Thüringen bietet einige historische Sehenswürdigkeiten. Der Turm der evangelischen Kirche ist das älteste Bauwerk im unteren Feldatal. Im Ort gibt es einen der größten jüdischen Friedhöfe in Thüringen mit über 600 erhaltenen Grabmalen (Anmeldung zur Führung in der Stadtinformation).

Neben den historischen Sehenswürdigkeiten ist hier auch moderne Kunst zu entdecken. Zum Thema Mauer und Wiedervereinigung haben internationale Künstler mit ihren Werken das Stadtbild bereichert.

Herzlich willkommen in Stadtlengsfeld und Umgebung. Erleben Sie angenehme und abwechslungsreiche Urlaubstage!

Sehenswürdigkeiten

Folge uns: