St. Bartholomäi-Kirche Altenburg

St. Bartholomäi-Kirche Altenburg

Über dem alten Markt „Brühl“ als erste Stadtkirche in Altenburg erbaut, blieb nach der Brandschatzung der Hussitenkriege 1430 nur noch die Krypta und die tonnengewölbte Unterkirche der romanischen Saalkirche erhalten.
Die wiedererichtete spätgotische Kirche wurde schon 1521 von reformatorischen Predigerfreunden Luthers und Luther selbst genutzt.
Bei der Restauration wurden die Farbigkeit der Gotik nachempfunden.
Das kleine Türmerstübchen ist begehbar.

Kontakt

St. Bartholomäi-Kirche Altenburg

Friedrich-Ebert-Straße 2
04600 Altenburg

Öffnungszeiten

Mai bis Oktober
Montag: 10.00 - 13.00 Uhr
Dienstag + Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 14.00 - 17.00
Freitag: 14.00 - 18.00
Samstag: 10.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00
Sonntag: 14.00 - 18.00

November bis April
geschlossen

Lage



Folge uns:

zu unserem Facebook-Account zu unserem GOOGLE+-Account zu unserem YouTube-Account zu unserem Instagram-Account zu unserem Twitter-Account