Südbad Jena

Südbad Jena / Schleichersee

Der Schleichersee - Naturbad inmitten der Stadt

Willkommen im Südbad, dem Naturbad im Herzen Jenas. Unweit vom Großstadtrummel Jenas liegt das Südbad, im Volksmund auch „Schleichersee“ genannt. Die reizvolle Natürlichkeit dieses Bade-Kleinodes lässt die Hektik des Alltags schnell vergessen. Der 3,8 Hektar große See mit idyllischem Sandstrand ist vor allem unter Freunden des naturnahen Badegenusses sehr beliebt.

Der 3,8 Hektar große Schleichersee mit idyllischem Sandstrand ist vor allem unter Freunden des naturnahen Badegenusses beliebt. An seiner tiefsten Stelle ist der See etwa 3,5 Meter tief. Für die kleinsten Badegäste gibt es alles, was die Knirpse glücklich macht. Im Kinderbereich steht ein Planschbecken mit Matschbereich zur Verfügung. Der großzügige Spielplatz lädt zum Toben ein. Beim Schwimmmeister können Spiel- und Freizeitgeräte ausgeliehen werden. Das Cafe Seeblick macht seinem Namen alle Ehre: Die große Terrasse bietet Platz für rund hundert Badegäste. Ein umfangreiches Tagesangebot an Speisen und Getränken steht für alle hungrigen Badegäste bereit. Auf der großzügigen Liegewiese bietet das Freibadgelände auch außerhalb des Wassers jede Menge Platz für Erholung und Spaß.

Eine weitere Attraktion, vor allem für Sportfreunde ist die Strandbar „Strandschleicher“. Hier finden sie alles was zu einer typisch südländischen Strandbar gehört: Sommer, Sonne, Sand und Urlaubsfeeling pur! Außerdem Barbecue, Cocktails, 5 Volleyballplätze, ein Beachsoccerplatz, ein weiterer Spielplatz, eine Kanuanlegestelle direkt an der Saale und vieles mehr erwartet Sie am „Strandschleicher“. Jährlich stattfindende Sportevents sind die Highlights einer jeden Sommersaison, egal ob Volleyballturniere, Kanu- und Ruderwettkämpfe oder ein Triathlon. Seit neuestem kann man sich auch in eigens hierfür geschaffene Holzkabinen mit Blick zum See massieren lassen. Ein Besuch des Südbades lohnt in jedem Fall, wir freuen uns auf Sie.

Besonderes

Der Spitzname Schleichersee geht auf die Entstehung des Bades zurück:
In den 20er Jahren war das Südbad eine Kiesgrube – und gehörte der Familie Schleicher. Nach dem Kiesabbau füllte sich die Grube mit Wasser und die Familie schenkte den entstandenen See der Stadt Jena. Seitdem ist das Südbad beliebter Badeplatz für Jung und Alt.

Öffnungszeiten

bis 31. Mai
10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

1. Juni bis 31. August
09.00 Uhr bis 20.00 Uhr

ab 1. September
10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Preise

Normalpreis:
Erwachsene: 2,50 EUR, Familien (2 Erw., 2. Kinder): 6,00 EUR
ermäßigt:
Erwachsene: 1,50 EUR; Sozialpass (JenaPass) der Stadt Jena: 1,50 EUR
Gruppenpreis:

Bilder

Südbad Jena
Südbad Jena
Südbad Jena
Südbad Jena
Südbad Jena

Lage



Folge uns: