Thüringer Wald-Kreativ-Museum mit 1. Dt. Kloßpressenmuseum

Thüringer Wald-Kreativ-Museum mit 1. Dt. Kloßpressenmuseum

Das Museum befindet sich in einem ehemaligen Wohn- und Geschäftshaus in unmittelbarer Marktplatznähe und wurde 1730 gebaut. Die historische Bauausstattung ist im Inneren zum großen teil noch erhalten. Besonderheiten sind die Bemalungen an der Holztreppenverkleidung und die aufwendigen Stuckdecken im oberen Stockwerk.

Das Museum wurde 1995 eröffnet. Im Jahr 2000 fand eine umfassende Sanierung der Vorderhauses statt. Dabei wurde die ursprüngliche Fassadengestaltung als Leiterfachwerk wieder hergestellt.

Dauerausstellungen:
Thüringer u. Großbreitenbacher Porzellan,
Vogelstellerei, Forstausstellung,
Olitätengewerbe,
Musikinstrumentenbau,
Hauskräutergarten




Sonderausstellungen:
regelmäßig wechseln,
Themengebiete: Kunst, traditionelles Handwerk,
regionale Sachthemen

Events:
Internationaler Museumstag im Mai,
Tag des offenen Denkmals im September



Kloßpressenmuseum:

Eröffnung 1996. Erleben Sie eine kleine kulturhistorische Reise von der Kartoffel zum Thüringer Kloß ...
Gezeigt werden eine Vielzahl Holz- und Metallkloßpressen, Küchen- und Einrichtungsgegenstände.

Kloßpressen, Rezepte, Kochbücher und weitere Kuriositäten stehen für Sie bereit.

Kontakt

Thüringer Wald-Kreativ-Museum mit 1. Dt. Kloßpressenmuseum
Museumsleiterin: Annelie Wilhelmi

Myliusstraße 6
98701 Großbreitenbach

036781 41815
036781 24669
Kontakt / Reservierung

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag
10.00 - 16.00 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag
13.00 - 16.00 Uhr

Preise

Normalpreis:
3,00 EUR
ermäßigt:
2,50 EUR
Gruppenpreis:
ab 15 Pers.: 2,50 EUR

Bilder

Thüringer Wald-Kreativ-Museum
Thüringer Wald-Kreativ-Museum
Kräuter- und Olitätenmuseum Schmiedefeld
Thüringer Wald-Kreativ-Museum
Wandbild

Lage



Folge uns: