Urlaub im
Herzen Deutschlands

Herbst in Thüringen – drei Aktivitäten für die dritte Jahreszeit



Nachdem sich der Sommer verabschiedet hat, darf der Herbst nun seine schönen Seiten zeigen. Welche dies sind und wofür gerade die dritte Jahreszeit besonders gut geeignet ist, schildert dieser Überblick. Dabei wird schnell klar, dass sich der Herbst trotz kürzer werdender Tage und kühleren Temperaturen nicht vor dem Sommer verstecken muss.

Shoppen gehen



Erfurt - Blick von der Ägidienkirche
Erfurt - Blick von der Ägidienkirche

Der Herbst bringt wieder deutlich kühlere Temperaturen mit sich, was Auswirkungen auf die Garderobe hat. Um die Blüte des Herbstes voll ausnutzen zu können, empfiehlt es sich daher, den Kleiderschrank auf den Prüfstand zu stellen. Da sicherlich das ein oder andere Kleiderstück mittlerweile in die Jahre gekommen sein dürfte, wird es Zeit für eine ausgiebige Einkaufstour. Auch in diesem Jahr zeichnen sich dabei wieder einige modische Trends ab, die eine gute Orientierung für den Einkauf geben. Modische Herren Hosen hier bei Jeans-Meile.de liefern ein gutes Beispiel für interessante Einkaufsmöglichkeiten. Aber auch andere Kleidungsstücke kommen im Herbst besonders schön zur Geltung. Weitere aktuelle Mode Trends sind etwa Jeansjacken oder Schlaghosen. Um ein neues schickes Outfit für den Herbst ausfindig zu machen, gibt es aber natürlich noch unzählige weitere Optionen.

Wandern in der kühlen Herbstluft



Herbstwanderung im Thüringer Wald
Herbstwanderung im Thüringer Wald

Obwohl Wandern das ganze Jahr über eine gute Idee ist, wartet der Herbst mit einigen besonderen Highlights auf. Eine erfrischende Brise macht das Wandern im Vergleich zu den heißen Sommertagen attraktiv. Noch dazu besticht die Atmosphäre der dritten Jahreszeit auf seine ganz eigene Weise. Unter den Füßen raschelt das Laub, die Landschaft wechselt ihre Farben und die Sicht wird dank der kahlen Bäume besonders atemberaubend. Gerade in Thüringen mit seiner reichen Waldlandschaft ergeben sich dadurch neue Blickwinkel und ganz spezielle Blicke über die Täler des Landes. Am Ende des Ausfluges wartet beispielsweise eine heiße Suppe und wärmt den Wanderer von innen auf. Später lässt sich das Erlebnis vielleicht im Herbst schon mit den ersten Schritten durch den neuen Schnee verbinden.

Pilze sammeln



Steinpilz
Steinpilz

Was das kulinarische Erlebnis angeht, hat der Herbst ebenfalls einiges zu bieten. An erster Stelle zu nennen sind hierbei die verschiedenen Pilzsorten, die in den Wäldern auf ihre Sammler warten. Egal, ob Pfifferlinge, Steinpilze oder andere leckere Arten – mit der richtigen Zubereitung erhält man leicht ein leckeres und exklusives Herbstgericht. Der diesjährige Herbst verspricht aufgrund des relativ milden und feuchten Sommers besonders lohnenswert zu werden. Dabei ist allerdings darauf zu achten, nicht willkürlich jeden Pilz, der unterwegs wartet, einzusammeln. Stattdessen sollte man sich im Vorfeld über die Eigenschaften der essbaren Pilze informieren, um später keine unschöne Überraschung zu erleben. Wird dies berücksichtigt, steht dem Sammeln von Pilzen aber nichts im Wege.

Alle Bereiche abgedeckt



Mit den genannten Tipps lassen sich drei große Bereiche im Herbst abdecken. Mit der passenden Kleidung sind Sie nicht nur modisch gut aufgestellt, sondern können auch eine ausgiebige Wanderung durch die schönen Gegenden Thüringens vornehmen. Während dieser Wanderung liefern die am Wegesrand zahlreich wachsenden Pilzsorten dann auch gleich eine Grundlage für das Abendessen. Hier verspricht ein leckeres Mahl bei klarer Herbstluft einen guten Abschluss eines gelungenen Tages und die wohl verdiente Stärkung im Anschluss an die körperliche Anstrengung.


Unterkünfte für Ihren Herbsturlaub in Thüringen



Auf Thüringen.info gibt es ein riesiges Verzeichnis an Unterkünften.
Auch für Ihren Herbsturlaub ist mit Sicherheit das passende Quartier dabei:

Hotels, Pensionen, Gasthöfe, Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Bio- & Reiterhöfe,
Schullandheime & Herbergen
, Campingplätze, Kureinrichtungen

Folge uns:

zu unserem Facebook-Account zu unserem GOOGLE+-Account zu unserem YouTube-Account zu unserem Instagram-Account zu unserem Twitter-Account