St. Bonifatiuskirche Sömmerda

St. Bonifatiuskirche

Die evangelische St. Bonifatiuskirche im Marktbereich von Sömmerda ist ein einschiffiger Bau der Spätgotik und besitzt einen imposannten, 3 Etagen hohen Turm (1464), der von einem Turmwächter und -musiker bis 1928 bewohnt wurde. Kleinod der Kirche ist die um 1700 von Johann Georg Krippendorf erbaute Barockorgel, aber auch die 1913 freigelegten 26 Wandbilder mit Darstellungen aus dem Alten Testament.

Kontakt

St. Bonifatiuskirche Sömmerda
Evangelische Regionalgemeinde Sömmerda

Marktplatz 5
99610 Sömmerda

03634 6906968
03634 6906968
Kontakt / Reservierung

Öffnungszeiten

Besichtigung:
nach Absprache möglich

Gottesdienstzeiten:
Sommerhalbjahr - Sonntag, 10:00 Uhr

Öffnungszeiten Gemeindebüro:
Montag: 10:00 - 11:30 Uhr
Dienstag: 10:00 - 11:30 Uhr /
14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 11:30 Uhr
Donnerstag: geschlossen
Freitag: 08:30 - 09:30 Uhr

Lage



Folge uns: