Zeulenrodaer Meer

Zeulenrodaer Meer

Segeln auf der Talsperre Zeulenroda Zeulenroda-Triebes umschließt mit seinen Ortsteilen die große Wasserfläche der Talsperre Zeulenroda, die von den Bürgern liebevoll als "Zeulenrodaer Meer" bezeichnet wird.

Die Region ist ein Paradies zum Baden, Boot fahren, Wandern, Nordic Walking, Radfahren, Segeln und Tauchen.


Waikiki Thermen- und Erlebniswelt Aktive Erholung für die ganze Familie finden Sie in der "Waikiki Thermen- und Erlebniswelt" mit Hawaiianisches Verwöhnprogramm für Körper, Geist und Seele.
Lassen Sie sich verzaubern vom Charme der Südsee. Schwimmen im warmen, türkisblauen Wasser umgeben von üppigem Grün. Ein Wasserparadies von fast 1000 qm mit vielen Attraktionen in tropischer Umgebung


Herbststimmung an der Vorsperre Wer Natur pur genießen möchte, der sollte auf unserem Talsperrenweg die Region erkunden. Der 45 km lange "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" führt direkt am Ufer der beiden Talsperren durch die wald- und wasserreiche Umgebung im Weidatal. Die Beobachtung seltener Tiere und Pflanzen und die vielen wunderbaren Aussichten auf die Umgebung sind Belohnung für jeden Naturfreund.

Promenadenweg Ein Promenadenweg verbindet das Bio-Seehotel mit dem Stadtzentrum und dem Strandbad Zeulenroda.
Er ermöglicht den Bürgern und Gästen der Stadt den barrierefreien Spaziergang mit wunderbaren Ausblicken auf den See.





Strandbad Drei Strandbäder stehen zur Verfügung und auch die Ausleihe von Booten ist möglich. Motorboote sind jedoch nicht gestattet. Erleben Sie einen NatURlaub am Wasser - die Gastgeber der Region haben Angebote für jeden Geldbeutel und garantieren Ihnen einen erholsamen Aufenthalt im Thüringer Vogtland.



Weidatalsperre Stehen bleiben, durchatmen und den Weitblick genießen ...
Das ist es, was viele Besucher der Talsperrenregion schätzen.
Die vielen reizvollen Aussichten rings um das "Zeulenrodaer Meer" und die erlebenswerte Landschaft mit ihren Naturbesonderheiten machen die Region zu etwas Besonderem.
Für Aktive bieten gut ausgewiesene Rad- und Wanderwege sowie mehrere Strandbäder unbeschwertes Bade- und Freizeitvergnügen.

Wasserspiegelung in der Weidatalsperre Sehenswerte Aussichten in das weite Umland, ausgedehnte Felder und Wiesen sowie das naturbelassene Weidatal sind lohnenswerte Ziele für Radtouren in die Region aus den zahlreichen gut beschilderten Radwegen.

Das Zeulenrodaer Meer bietet den Besucher die Möglichkeit jegliche Arten von Wassersport ausüben: Ob Segeln, Rudern, Kajak fahren oder Stand-Up Paddling. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Panorama Hochseilgarten Wer sich lieber den atemberaubenden Blick auf das Zeulenrodaer Meer in luftiger Höhe anschauen möchte, der ist im Panorama Hochseilgarten am Bio-Seehotel genau richtig.

Entdecken und genießen Sie das Zeulenrodaer Meer mit all seinen Angeboten, wie z. B. auch
die Minigolfanlage sowie den Tennisplatz des Turnvereins Weißendorf.

© Fotos Zeulenrodaer Meer: Marcus Daßler & Bio-Seehotel

Folge uns: