Schloss Elisabethenburg

Schloss Elisabethenburg

Das Schloss steht mitten in der Stadt, nur ein paar Gehminuten vom Marktplatz entfernt. Erbaut wurde es vom Herzog Bernhard I., der es nach seiner zweiten Gemahlin benannte. Der Grundstein zu dem imposanten Rundbau wurde am 26. Juli 1682 gelegt, die Kosten des Baus hatte die Bevölkerung zu tragen. Jedes Jahr kamen im Frühling Tiroler Maurer und bauten Stockwerk um Stockwerk.
Zweihundertachtunddreißig Jahre lang residierten hier die Herzöge von Sachsen-Meiningen. Ein majestätisch gepflegter Innenhof mit einem steinernem Springbrunnen gab der herzoglichen Residenz den letzten Schliff.





Heute residiert unter anderem die Stadtverwaltung im Schloss der Herzöge. Auch die Archive (Staats-, Kreis- und Stadtarchiv) sind hier untergebracht. Die Staatlichen Museen Meiningen bieten in zwei Etagen die reichhaltig und thematisch vielseitigste Ausstellung Thüringens. Naturwissenschaftliche und geschichtliche Abteilungen sowie herzogliche Kunstsammlungen (über 500 Gemälde aus ganz Europa und mehrere tausend Grafiken) einschließlich historischen Mobiliar sind zu bewundern.
Auch das weltberühmte Museum zur Geschichte des Meininger Theaters und ein Musikmuseum sind im Schloss zu Hause. Zu sehen sind aber auch das original Arbeitszimmer von Max Reger, der von 1911 bis 1914 die Meininger Hofkapelle leitete.






Nach ihm ist die Max-Reger-Musikschule im Haus benannt. Die Musik und die Hofkapelle spielten in Meiningens Geschichte immer eine bedeutende Rolle. Schon seit mehr als drei Jahrhunderten sind die Meininger als musikalisches Völkchen bekannt. In der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts erlebte das Herzogtum unter Georg I. eine kulturelle Blütezeit. Selbst für normale Bürger waren die Konzerte im Schloss zugänglich. Mitte des 19. Jahrhunderts bekam die Hofkapelle durch das unter Bernhard II. Erich Freund errichtete Theater eine neue Wirkungsstätte. Bekannte Persönlichkeiten wie Richard Wagner, Franz Liszt, Hans von Bülow, Johannes Brahms und Richard Strauß sind eng mit der Meininger Musikwelt verwurzelt.

Kontakt

Schloss Elisabethenburg
Meininger Museen / Kulturstiftung Meiningen

PSF 100554
98605 Meiningen

03693 503641
03693 503644
Kontakt / Reservierung

Preise

Normalpreis:
4,00 EUR
ermäßigt:
2,50 EUR
Gruppenpreis:
Familientageskarte ** € 7,50 / Schulklassen (je Kind) € 1,00

Bilder

Das Schloss Elisabethenburg
Schloss Elisabethenburg
Schloss Elisabethenburg

Lage



Folge uns: